In der Blütezeit der Kaltwasserheilanstalt wurden zahlreiche Quellen in und um Elgersburg gefasst. Damals war es üblich, diese Brunnen und Quellen nach Elgersburger Kurgästen zu benennen, die durch Spenden und Zuwendungen das Wohl des Ortes besonders gefördert haben.

Elgersburg besaß eingens auf diese Tradition hinweisend eine Brunnenfahne, auf der stellvertretend für alle Quellen sechs weibliche und sechs männliche Brunnennamen aufgezeigt waren.

Die bedeutsamsten Quellen befinden sich im Moortal, im Steigertal und im Körnbachtal. Im Ort gab es in früheren Zeiten auch mehrere Brunnen, von denen einer bis heute existiert.

Es werden geführte Quellenwanderungen für Schulklassen, Vereine, Familien und alle Interessenten ab 10 Personen angeboten.

- Kleine Quellenwanderung rund um Elgersburg 7 km ca 2,5 h.

- Große Quellenrundwanderung 14,5 km mit Einkehrmöglichkeiten in unseren 3 Waldgaststätten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 03677/790921